E l t e r n v e r e i n   
`
G e m e i n s a m   w a c h s e n `




Projekte

-2009:
`Schnappi`
`Dino`

-2010:
`Schnappi`
`Dino`
`Fröschlihuus`

-2011:
`Schnappi`
`Dino`
`Fröschlihuus`

-2012:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Schildchrötli`

-2013:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Schildchrötli`
`Nessie`

-2014:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Schildchrötli`
`Nessie`

-2015:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Schildchrötli`
`Nessie`

-2016:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Harmonie`
`Nessie`

-2017:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Harmonie`
`Nessie`

-2018:
`Schnappi`
`Dino`
`Dinolina`
`Fröschlihuus`
`Harmonie`
`Nessie`

Kinderkrippe`Dinolina`

Jahresplanung 2014

Gruppen
`Kolibris` und `Kakadus`

Gruppe `Kookaburras`


Liebe Eltern,

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und erneut machen wir uns Gedanken über die kommende Zeit. Natürlich wollen wir auch im 2014 Euren Kindern einiges bieten und beibringen. Mit täglichen Aktivitäten, Spaziergängen, Freispiel möchten wir uns neuen Themen widmen und spielerisch umsetzen.

Unsere Zielsetzungen:

Selbstkompetenz:

- Die Kinder lernen ihren Körper und ihre Fähigkeiten kennen.
- Die Kinder können durch abwechslungsreiche Aktivitäten ihre Phantasie erweitern. 
- Die Kinder lernen ihre Meinung zu vertreten.
- Die Kinder können in gewissen Aktivitäten Partizipieren und den Ablauf mitbestimmen.

Sozialkompetenz:            
- Die Kinder lernen einander zu helfen.                                     
- Die Kinder können mit Wut und Enttäuschung umgehen. 
- Die Kinder lernen ein festes Mitglied einer Gruppe zu sein.                            
- Die Kinder lernen neue Kontakte zu knüpfen.

Sachkompetenz:
- Die Kinder lernen mit allen Sinnen die Farben kennen.
- Die Kinder lernen in verschiedenen Situationen ihre Phantasie mit Materialien zu kombinieren.
- Die Kinder lernen den Schnee und dessen Vielfalt kennen.Die Kinder lernen neue Geschichten und dessen Hintergrund kennen.

Motorik und Bewegungsfähigkeit:
- Die Fein- und Grobmotorik wird gefördert.
- Die Kinder lernen den richtigen Umgang mit unterschiedlichen Materialien kennen.
- Die Kinder können ihren natürlichen Bewegungsdrang nachkommen.
- Der Gleichgewichtssinn der Kinder wird gestärkt.

Januar 2014:  Wir erleben gemeinsam den Schnee
Während den kalten Wintertagen werden wir verschiedene Aktivitäten, wie Schneeballschlacht, Schneemänner bauen, Schlitteln oder einfach einen schönen Spaziergang im Schnee erleben. Anschliessend wärmt uns ein Tee oder Punsch in der Kinderkrippe wieder auf. Auch die Gruppenräume werden wir winterlich gestalten, indem wir Schneemänner aus Styropor oder Schneeflocken aus Watte mit den Kindern basteln und aufhängen.

Februar 2014:  Schminken zur Fasnacht
Juhu! Die Fasnachtzeit ist da!
Dies feiern wir auch in der Kinderkrippe und werden die Kinder in dieser Zeit passend schminken.
Die Kinder können sich auch mit den Kinderkrippenkostümen verkleiden.                                                  Fasnachtsleckereien zum Zvieri dürfen natürlich nicht fehlen.

Die`Kolibris` laden zum Elternzvieri am Dienstag, 25. Februar 2014 von 15.00 – 17.00 Uhr mit den Kindern ein.

März 2014:  Ostern
In dieser Zeit werden unsere Räumlichkeiten passend zum Thema gestaltet. Dazu werden uns eine spannende Ostergeschichte und ein Osterritual begleiten. Das Osterritual wird von einer Hasenhandpuppe begleitet, welche das Ritual noch vielseitiger machen wird. Zum Schluss wird der Osterhase vorbei kommen und leckere Schokoladeneier, in die von den Kindern selbst gebastelten Osterkörbchen legen.

April - Mai 2014:  Frühling und Kindergarten
Der Frühling ist eine sehr schöne Jahreszeit. Wir werden unsere Fenster in allen Farben des Frühlings gestalten. Auf den Spaziergängen werden die Kinder beobachten können wie die Blumen langsam aufblühen und die Knospen an den Bäumen zu Blättern werden.
Ausserdem werden wir auch dieses Jahr wieder einige Kinder in den Kindergarten kommen.                                  Um sie gut darauf vorzubereiten werden wir das Thema Strassen und Gefahren mit Hilfe von Bilderbüchern und Spaziergängen thematisieren.

Juni - Juli 2014:  Indianer
Selbst gebastelter Federschmuck und ein Tipizelt dürfen nicht fehlen. Mit Hilfe von Karton, Moosgummi, Federn u.s.w. werden wir tolle Indianerkostüme und bunten Federschmuck mit den Kindern gestalten. Diese dürfen sie dann anziehen und werden gemeinsam in der Kinderkrippe ein Zelt bauen. Wir werden zu diesem Thema ein Ritual einbauen bei dem wir den Kindern spannende  Indianergeschichten erzählen und jedes Kind seinen eigenen Indianernamen aussuchen darf.

August - September 2014:  Farben
Wir lernen die Farben mit allen Sinnen kennen. Das Thema Farben ist ein vielseitiges Projekt und bietet viele schöne Sequenzen und Geschichten. Die Kinder haben die Möglichkeit, die Farben genauer kennenzulernen und sie zu erleben. So werden wir den Zvieri in unterschiedlichen Farben gestalten. Wir werden mit den Kindern eine grosse Collage gestalten wo sie ihre Kreativität ausleben dürfen. Die Kinder lernen die Farben zu benennen und finden heraus, was passiert wenn man sie mischt.

Oktober 2014:  Herbst
Nach dem Farbenprojekt lernen wir den Herbst in all seinen Farben kennen. Die Räumlichkeiten werden passend gestaltet und wir werden viele bunte Blätter sammeln um sie zu pressen. Anschliessend sind der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt um gemeinsam eine Herbstcollage zu gestalten. Wir werden viele Herbstlieder singen. Ein Stoffigel wird uns in einem Ritual durch die Jahreszeit begleiten.

Am Mittwoch, 1. Oktober 2014 von 18.15 – 20.00 Uhr findet im `Dinolina` ein themenorientierter Elternabend (ohne Kinder) statt. Über das Thema werden die Eltern von der Krippenleitung frühzeitig informiert.

November – Dezember 2014:  Adventszeit
In dieser Zeit werden viele Lichterketten in der Kinderkrippe aufgehängt. Die Kinder erleben die Adventszeit in all ihrer Pracht und es werden schöne Weihnachtsgeschichten erzählt. Zum Mittelpunkt wird der Adventskalender. Jedes Kind wird die Möglichkeit haben ein Geschenk zu öffnen. Auch ein selbstgemachter Adventskranz wird im Gruppenraum stehen und die brennenden Kerzen werden Licht in die Jahreszeit bringen.

Am Freitag, 05. Dezember 2014 von 15.00 – 17.00 Uhr findet ein Elternzvieri der Gruppe `Kakadus` statt.

Das Jahr durch werden regelmässig Standortbestimmungsgespräche mit den Eltern geführt. Ebenso werden wir weiter an unserem Projekt „Purzelbaum KiTa“ arbeiten und es in unserer Planung berücksichtigen.

Wir freuen uns auf ein spannendes, interessantes und fröhliches Jahr mit den Kindern.

Euer`Kolibris` und `Kakadus` Team

 

Gruppe `Kookaburras`

In dieser Jahresplanung möchte unsere Gruppe aufzeigen was nächstes Jahr Eure Kinder in der Kinderkrippe
`Dinolina` erwartet und welche Themen wir gemeinsam mit den Kindern behandeln wollen.

Unsere Zielsetzungen:

Selbstkompetenz:

- Die Kinder entwickeln im Alltag ihre Selbständigkeit weiter.
- Die Kinder lernen ihre Bedürfnisse wahrzunehmen.
- Die Kinder stärken ihre Ausdrucksfähigkeit.                                                                                                  - - Die Kinder erlernen Geduld und Ausdauer.

Sozialkompetenz:
- Die Kinder lernen das „Wir-Gefühl“ kennen und sehen sich als eine Gruppe.
- Die Kinder lernen Rücksicht aufeinander zu nehmen.
- Die Kinder lernen verschiedenen Emotionen kennen und lernen damit umzugehen.
- Die Kinder lernen zu teilen und sich zurückzunehmen.

Sachkompetenz:
- Die Kinder lernen verschiedene Materialien, Techniken und Elemente kennen.
- Die Kinder lernen verschiedene Werkzeuge, Geräte und Musikinstrumente kennen.
- Die Kinder üben das richtige Verhalten an der Strasse.
- Die Kinder erfassen den Ablauf der Jahreszeiten anhand verschiedener Methoden
kognitiv mit allen Sinnen.

Motorik und Bewegungsfähigkeit:
- Die Kinder werden anhand von Kreisspielen und Liedern zu grobmotorischen Bewegungen animiert.
- Die Kinder lernen ihren Körper kennen und können ihn einsetzen.
- Die Kinder können ihre Geschicklichkeit und Koordination weiterentwickeln.
- Die Kinder werden in der Grob- und Feinmotorik unterstützt.

 

Januar 2014:  Winter
Nach einem ruhigen Start ins neue Jahr, hoffen wir dass genug Schnee gefallen ist um lustige Schneemänner und wilde Schneeballschlachten zu veranstalten. Mit viel Liebe werden wir unsere Gruppenräume winterlich dekorieren und gestalten.
Zum Dreikönigstag werden wir gemeinsam „Dreikönigsbrötchen“ backen und natürlich unseren König feiern.

Februar 2014:  Fasnacht
Wir werden zusammen Masken und Instrumente basteln und anschliessend eine Konfettiparty steigen lassen. Ausserdem werden wir uns in dieser Zeit wieder schminken und verkleiden.                                                         Ein Fasnachtsumzug mit anschliessendem traditionellen Fasnachtszvieri darf natürlich nicht fehlen.

März – April 2014:  Ostern
Zu Ostern werden wir tolle Osterkörbchen basteln und diese vom Osterhasen mit leckeren Süssigkeiten füllen lassen. Im Garten wird eine grosse „Oster-Such-Aktion“ stattfinden. Ausserdem werden wir zusätzlich Ostereier anmalen und bunte Osterdekorationen zaubern. Spannende Geschichten, Lieder und eine Handpuppe werden uns in dieser Zeit begleiten.

Mai – Juni 2014:  Bewegungsbaustelle und Sicherheit
In diesen 2 Monaten werden wir uns fest mit dem Thema Bewegung auseinandersetzen.                           Zusammen werden wir verschiedene Bauelemente wie Bretter, Pneu-Reifen, Kisten und Bewegungsringe besorgen. Diese werden wir in unserem Garten aufstellen und damit experimentieren. Ausserdem werden wir einen tollen Parcour  aufstellen. Natürlich werden wir eine Baustelle besuchen und die Elemente einer „richtigen“ Baustelle thematisieren. Die Kinder dürfen sich als „echte“ Bauarbeiter verkleiden und das Erlebte auf unserer Bewegungsbaustelle ausleben. Wir werden zusammen die Sicherheit auf Baustellen und Strassen thematisieren. Dazu werden wir verschiedene Aktivitäten mit Bildern und Symbolen durchführen. Zum Thema Sicherheit werden wir zusammen mit den grossen Kindern den Weg zum Kindergarten anschauen und üben.

Am Freitag, 09. Mai 2014 von 16.00 bis 18.00 Uhr basteln die `Kookaburras` mit den Kindern und dessen Väter Muttertagsgeschenke für ihre Mamis.

Am Donnerstag, 26. Juni 2014 von 17.00 bis 19.00 Uhr findet im `Dinolina` ein Sommerfest statt, bei welchem wir gemeinsam mit den Eltern und Kindern grillen werden.                                                        

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

Juli – September 2014:  Farben
Alle Kinder mögen es mit Farben zu experimentieren. Stifte, Fingerfarben, Wasserfarben oder Kreide ermöglichen uns die verschiedenen Farben zu entdecken und kennenzulernen. Im Umgang damit lernt das Kind viel über die Wirkung von Farben. Zusammen werden wir verschiedene Stifte ausprobieren, Farben pusten, Farben mischen, Fingerfarben entdecken und natürlich Farbe selbst herstellen. Ausserdem werden wir verschiedene Aktivitäten zu diesem Thema durchführen.
Es wird bunt!

Oktober – November 2014:  Halloween und Herbst
Zu Halloween werden wir uns verkleiden, schminken und anschliessend eine Halloweenparty erleben. Bastelaktivitäten und Raumdekorationen verschönern unsere Gruppenräume.
Am Freitag, 31. Oktober 2014 findet am Nachmittag unsere Halloweenparty statt. An diesem Tag dürfen die Kinder ihre eigenen Kostüme mitbringen. Um in Herbststimmung zu kommen werden wir tolle Aktivitäten mit Herbstblättern durchführen. Spannende Geschichten und Lieder werden uns natürlich auch begleiten.

Am Mittwoch, 1. Oktober 2014 um 18.15 Uhr findet im `Dinolina` ein themenorientierter Elternabend ohne Kinder statt. Über das Thema werden die Eltern von der Krippenleitung frühzeitig informiert.

Dezember 2014:  Adventszeit

Im Dezember stimmen wir uns auf die Adventszeit ein. Da dürfen ein toller Adventskalender und spannende Aktivitäten nicht fehlen.
Der Samichlaustag wird speziell gestaltet, mit vielen spannenden Eindrücken und Überraschungen. Stimmungsvolle Adventslieder, Geschichten und feine selbstgemachte Guetzli stehen selbstverständlich auf unserem Programm. Ausserdem werden wir den Weihnachtsmarkt besuchen und uns vom Weihnachtsduft verzaubern lassen.

Am Dienstag, 10. Dezember 2014 von 16.00 – 18.00 Uhr findet der Elternzvieri bei den `Kookaburras`statt.

Es werden auch in diesem Jahr die Standortbestimmungsgespräche mit den Eltern geführt. Ebenso werden wir weiter an unserem Projekt „Purzelbaum KiTa“ arbeiten und es in unserer Planung berücksichtigen.

Wir freuen uns auf ein gesundes, fröhliches und ereignisreiches Jahr 2014.

Euer`Kookaburras` - Team

 

 


Neu und empfehlenswert:

http://meinberuf.info


Elternanlässe:


Unsere Partner: